+43 (0)2243 28028 | Mo-Do: 8-15 Uhr und Fr: 8-11 Uhr

Sauberer Tank

 

startpic_tankreinigung_001

Die alljährliche Tankreinigung mit abschließender Desinfektion ist eine wesentliche und notwendige Maßnahme, um einen hohen Grad an Reinheit und Qualität zu erhalten. Dabei ist besonders darauf zu achten, dass die Reinigung nicht zu kurz kommt, da ohne gründliche Reinigung eine effiziente Desinfektion nicht stattfindet.

Diese zwei Arbeitsschritte (1.Reinigung- alkalisch: ~2%ige Lösung; 2.Desinfektion: ~0,5%ige bis 1%ige Lösung) sind zu gleichen Teilen wichtig für eine saubere Anlage. Im Zuge der Tankreinigung können auch oft jegliche angeschlossene Teile wie Pumpen, Schläuche, Geräte und Armaturen in einem Arbeitsschritt mitgereinigt werden.

 Hartnäckigere Verunreinigungen sollte man mit einer Heißreinigung bearbeiten, danach kann die Desinfektion erfolgen.
Zum Ausspritzen und Reinigen der Behälter bieten wir unterschiedliche Reinigungsaufsätze sowie Tankreinigungsapparate und das entsprechende Zubehör an.

 

 Statischer Sprühkopf:

IMG_0095-1_001kl

Sprühköpfe sind statische Reinigungsköpfe und kommen für die Niederdruckreinigung von Behältern, Tanks, Fässern und Gefäßen aller Art zum Einsatz. Sie zeichnen sich durch eine einfache Montage durch Aufschrauben (Gasgewinde) oder Aufstecken (Clips) aus, sind robust und wartungsfrei. Die Reinigung erfolgt durch Spülung oder Beschwallung der Behälterwände.

 

 


Sprühköpfe sind standardmäßig mit folgenden Sprühbildern erhältlich:

360°, voller Spritzkreis
180°, Halbsprühwinkel nach unten
180°, Halbsprühwinkel nach oben


Rotierender Sprühkopf:

806_kl001

Der Sprühkopf wird standardmäßig mit einem Garolla-Anschluss (Garolla DN50) mit der Versorgungsleitung verbunden und dreht sich aufgrund des Wasserdrucks. Sowohl die seitlichen Düsen, als auch die Düse am Kopf sind verstellbar und lassen verschiedenste Anwendungsmöglichkeiten des Sprühkopfs zu.

 

 

 



Schwallreiniger:

SAM_0549_001kl

Der rotierende Sprühkopf mit Sprühöffnungen in Schlitzform sitzt auf zwei Reihen von Stahlkugellagern. Das gewährleistet nicht nur eine sichere Führung, sondern auch eine besondere Laufruhe. Durch die hohe Reinigungskraft bei geringem Druck und die erzielbaren Reinigungsergebnisse stellt der Schwallreiniger eine echte Alternative zum statischen Sprühkopf dar.

 

 

 

 

Tankreinigungs-Monojet: 

802_001kl

Der Tankreinigungs-Monojet eignet sich für die Reinigung von kleinen bis mittleren Tanks bis 4 m Höhe. Der Monojet ist auf einem Edelstahl-Schlitten montiert. Die Waschdüse hat eine Öffnung von 15mm und wird mit einem Garolla- oder DIN-Anschluss mit der Versorgungsleitung verbunden, die wiederum an einer Hochdruckpumpe angeschlossen (nicht inkludiert) ist.

 

 

 

Tankreinigungsaparat:

801_001kl

Der Tankreinigungs-Apparat mit 5 Sprühdüsen eignet sich für die Reinigung von mittleren bis großen Tanks von 3 bis 12 m Höhe. Der Apparat wird in der Mitte des Tanks aufgestellt und an eine Hochdruckpumpe angeschlossen (nicht inkludiert).

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel